Willkommen bei der Online-Einreichung zur Förderung „Klimaschutz-Lehrausbildungsprämie“

Mit der Klimaschutz-Lehrausbildungsprämie fördert der waff Wiener Ausbildungsbetriebe, die Lehrlinge in klimarelevanten Lehrberufen neu aufnehmen und ausbilden. Förderbar sind Lehrverhältnisse mit Lehrzeitbeginn ab dem 01.05.2023. Der Antrag muss spätestens innerhalb von 6 Monaten ab Beginn des Lehrverhältnisses eingebracht werden.


Gefördert werden Kosten für das Lehrlingseinkommen (pauschalierter Kostenersatz) für Lehrlinge im 1. Lehrjahr 1.100 Euro für 9 Monate bzw. für Lehrlinge im 2. Lehrjahr 1.500 Euro für 10 Monate unter Anrechnung der Basisförderung des Bundes. Die gegenständliche Förderung ist eine De-minimis-Beihilfe im Sinne des EU-Wettbewerbsrechtes.


Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Antrag nicht zwischenspeichern können! Daher empfehlen wir, die erforderlichen Daten vor Beginn der Antragstellung vorzubereiten.



Die Bestätigung über den Erhalt Ihres Förderantrages ergeht per E-Mail an die von Ihnen genannte Kontaktperson.
Nachfolgend finden Sie Informationen und Fragen bezüglich der Erfüllung der Förderkriterien.


Neuen Antrag erstellen

Sie arbeiten am Produktivsystem!

Version 1.0.7.0